Zum 125-jährigen Jubiläum Spenden statt Geschenke

Zum 125-jährigen Jubiläum Spenden statt Geschenke

Dieses Jahr feierte die Bäckerei Bertermann ihr 125-jähriges Firmenjubiläum. Soziales Engagement ist in unserem Familienunternehmen fest verankert und eine gute Tradition. Daher baten die Geschäftsführer Angela und Martin Haß bei den Gratulanten und Gästen, anstatt zugedachter Geschenke, um eine Spende für einen guten Zweck. Auf diesem Wege kam die unglaubliche Summe von 9300 Euro zusammen.

Jetzt konnten die Geschäftsführer drei Spendenschecks über je 3100 Euro an den SV Weser Leteln, an den Förderverein Elki und den Freundeskreis Minden e.V. überreichen.

„Wir sind stolz, dass wir mit unseren Spenden wieder dort helfen können, wo Hilfe benötigt wird. Wir bedanken uns bei allen, die uns unterstützt haben und natürlich ganz besonders auch bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unser Jubiläumsjahr so erfolgreich gemacht haben“, sagten Angela und Martin Haß, die das Familienunternehmen in der vierten Generation leiten.

 

Spenden zum 125jährigen Jubiläum · Bäckerei Bertermann

Martin Treß, Angela und Martin Haß (Bäckerei Bertermann),
Reinhold Stierl (SV Weser Leteln), Pascalle Fahrenkamp (Elki), Wilhelm Bischoff (Freundeskreis)