Alles neu – Filiale Rehburg

Bäckerei Bertermann feiert nach Umbau Neueröffnung in Rehburg
Bäckerei Bertermann Minden · Heimat. Herz. Backen · Rehburg Loccum Innen

Ab sofort gibt es in einem neuen Ambiente  Brot, Brötchen, Kaffee und leckeren Kuchen und ganz viel mehr:  Nach nur dreimonatigem Umbau,  feiert das bekannte Mindener  Familienunternehmen im  REWE-Markt von Rudolf Fahn eine Café-Neueröffnung. 

Die Filiale mit ihrer erstklassigen Verkehrsanbindung und den vielen kostenfreien Parkplätzen, liegt an einer der wichtigsten Lebensadern – dem Weidendamm – in der niedersächsischen Gemeinde Rehburg-Loccum. Im September 2014 wurde die Bertermann-Filiale eröffnet. Der Standort entwickelte sich so gut, dass die Kunden oft warten mussten, weil die Kapazität der Sitzplätze ganz schnell ausgeschöpft war und sich regelmäßig am Wochenende lange Schlagen beim Brötchenkauf bildeten. 

„Dank des Umbaus konnten wir den Lounge- und Außenbereich von 44 auf 72 Sitzplätze fast verdoppeln und bieten jetzt ausreichend Platz bei jedem Wetter. Schön sind die großen bodentiefen Fenster. Gäste die ihre Blicke schweifen lassen wollen, wird eine perfekte Rundumsicht geschenkt“,  berichtet Angela Haß (Bertermann-Geschäftsführerin). „Aber auch die tolle Zusammenarbeit mit Rudiolf Fahn war in den letzten Jahren ein Gewinn. Das gute Sortiment und die vielen freundlichen Mitarbeiter sorgen dafür, dass viele Rehburger und auch Touristen vom Steinhuder  Meer gerne zu uns kommen.

Für den Eröffnungstag hatten sich die Mitarbeiter von Bertermann einiges einfallen lassen. Es gab warme Waffel mit frischen Erdbeeren und Sahne, die rollende Brot-Roadshow mit allerlei leckeren Baguettes und Dips zum Probieren, Kaffee-Gutscheine und Kinder-Überraschungstüten waren vorbereitet.

Bäckerei Bertermann Minden · Heimat. Herz. Backen · Rehburg Loccum
Share on facebook
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email